Die Entstehung der Realität – Jörg Starkmuth

Wer sich mit Hintergründen des menschlichen Handelns und seiner Wirkung auseinandersetzen möchte empfehle ich das Buch von Jörg Starkmuth: Die Entstehung der Realität. Dort sind die Grundlagen der modernen Physik mit Erkenntnissen der Realitäts-und Glücksforschung und spirituellen Erfahrungen verbunden. Es ist definitiv keine Gute-Nacht-Lektüre, sondern anspruchsvolle geistige Kost.

Ein Abschnitt zu Grundmotivationen menschlichen Handelns hat es mir besonders angetan, weshalb ich ihn nun zitiere:

„Schuld und Moral sind menschliche Konstrukte. Das einzige universelle menschliche Wertesystem sind die Grund-motivationen unserer Instinkte. Es gibt weder ein universelles Schuldenkonto noch eine höhere Bestrafungsinstanz. Jeder Mensch steuert sein Schicksal selbst und kann sich jederzeit für einen anderen Kurs entscheiden.“

Daher entscheide Dich – gerade jetzt – für den zu individuell passenden Kurs mit wohlwollenden Gedanken, denn dieser wird zum Schicksal und damit zur Realität.