Referenz 3-Monatsbegleitung

Heilpraktikerin mit dem Wunsch nach beruflicher und privater Klarheit 

„Spezialisierung auf ein Krankheitsbild passt nicht zu Dir, Du magst doch Abwechslung“. Mit diesem Satz aus dem ersten Strategiegespräch hast Du absolut ins Schwarze getroffen. Du kanntest mich kaum und so zeigte mir dieser Satz, wie intuitiv Du bist und wie klar Du Dinge darstellen kannst. Er bestätigte mir auch, dass ich mein ‚Grummeln im Bauch‘ ernster nehmen sollte als die gängigen Tipps von Experten für ein erfolgreiches Business. Nach gut 3 Monaten Coaching hat sich bei mir Einiges verändert:
– Ich nehme besser wahr, was ich will und kann besser für mich einstehen, dadurch bin ich vom Reagieren ins Agieren gekommen.
– Ich finde schneller wieder zurück in meine Handlungsfähigkeit und kann das Thema mit den erlernten Lösungstools bearbeiten.
– Mir ist noch klarer geworden, was ich anderen Menschen mit meiner Arbeit ermöglichen möchte. Es geht über das, was sich Menschen unter einem Heilpraktiker vorstellen, weit hinaus. So entstehen neue Ideen für mein Business.